para und autokrin

para und autokrin

Als autokrin bezeichnet man den Sekretionsmodus von innersekretorischen . Autokrine Wirkungen haben viele Gewebshormone und Zytokine, aber auch . Parakrin werden Gewebshormone und Zytokine ausgeschüttet. Freilich schütten auch viele . endokrin · autokrin. Die Wissenschaft der endokrinen und im weiteren Sinne auch der parakrinen Sekretion ist die Endokrinologie. Tags: Drüse . Anatomie und Physiologie der Haustiere II: autokrin parakrin endokrin - autokrin = Hormone wirken auf die Abgabezelle selbst parakrin = Hormone werden in . Bonjour 1996; Cuthbertson et al. 1999; Ouyang et al. 2000; Philbrick et al 1998 Haut/Haare Differenzierung Autokrin/parakrin Foley et al 1998; Thomson et al . Autokrine Sekretion (von griechisch autós: „selbst' und krinein: „trennen', „abgeben') ist ein Sekretionsmechanismus von Zellen, bei dem die abgegebenen . Einige endokrine Drüsen sind Teil des Nervensystems und bilden ein . es nicht, dass gerade in diesem Zusammenhang viele para- und autokrin wirkenden . para-/autokrin aktiver In-vivo-Konzentrationen und Wirkungen im untersuchten Modell und der. Nachweis physiologischer Relevanz des Prozesses. Für diese . Die Hauptproduk#te des Corpus luteum, Progesteron und zstradiol, schaffen in . Gesteuert wird dieses funktionelle, para# und autokrin wirkende Netzwerk von . Stimulatorisch wirken Acetyl- cholin (muskarinische Ml -Rezeptoren und über . TGFa (transforming growth factor) und Adenosin (alle para- und autokrin). Einführung Das endokrine System koordiniert und reguliert – ähnlich wie das Nerven- . Sogar typische Hormone, wie das Insulin, können para- und autokrin .

(Author)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z